Seite auswählen

Stabilität für Kinder

Bei der Betrachtung unserer aktuellen politischen Situation fällt mir auf, dass unser Land selten Zeiträume von solcher Unsicherheit und Instabilität erlebt hat. Fast ein halbes Jahr dauerte nun die Regierungsbildung an und das Ergebnis ist für viele kein Garant von Sicherheit und Stabilität.

Ziele und Visionen

Als Kinderarzt in einer Ruhrmetropole wie Essen begegnen mir KInder und Jugendliche aus unterschiedlichsten sozialen und schulischen Umfeldern. Interessant ist, dass unser Umfeld zwar auf die zukünftige Entwicklung Einfluss nimmt, die Zielstrebigkeit eines jungen Menschen …

Ein guter Jahreswechsel …

Das Jahr 2017 war zweifellos ein ereignisreiches Jahr. Der eine mag gerne daran zurückdenken, jemand anderes ist vielleicht froh, dass es vorbei ist. Doch wird 2018 besser werden?

Mehr Kinder in Not

Im Jahr 2016 nahm die „Inobhutnahme“ der Jugendämter gegenüber dem Vorjahr um 8,5% zu – auf 84.200! […] . Besonders erschreckend ist jedoch, dass 21.700 Kinder unter 14 Jahre alt waren. Und in dieser Gruppe überwog als ausschlaggebender Grund die Überforderung der Eltern!

Die unbehütete Kindheit

Eine schwedische Studie, in der über 500.000 Fälle betrachtet wurden, belegte eindrücklich, wie sehr sich traumatische Erlebnisse der Kindheit bis ins Erwachsenenalter auswirken. Insbesondere im sozialen Umfeld sind solche Folgen spürbar. Arbeitsunfähigkeit,...
Seite 1 von 1012345...10...Letzte »