Seite wählen

Vertrauen

Kinderärzte haben einen wichtigen Verbündeten – Vertrauen. Natürlich benötigt jeder Arzt das Vertrauen der Patienten – nicht nur der Kinderarzt. Bei Kindern ist es jedoch noch einmal so wichtig, eine Vertrauensbeziehung herzustellen. Kinder müssen wissen,...

Von wegen – ein Joint in Ehren…

„Einen Joint in Ehren kann niemand verwehren“ – von wegen. Kinderärzte, auch gerade in einer Großstadt wie Essen, begegnen durchaus jungen Menschen, meist Teenagern, die Drogenkonsum verharmlosen – auch wenn sie selbst nicht betroffen sind,...

Kinderärzte in Essen…

… haben es nicht immer leicht. Es gibt viel zu tun und manchmal hat man den Eindruck, dass der Tag eigentlich auch 48 Stunden haben könnte. Doch damit sind wir hier in Essen nicht alleine. Vielerorts bekomme ich die Information, dass viele Kollegen es sich...

G9 als Innovation

Ende 2013 wurde das Gymnasium Borbeck als eines der NRW-weit 13 Gymnasien herausgestellt, welches am Modellversuch teilnimmt, wieder zur neunjährigen Gymnasialzeit zurückzukehren (WAZ 15.11.2013). Lehrer und Eltern bewerteten den Versuch im Wesentlichen als positiv...

Wozu Weihnachten?

Kinderärzte haben ja nun hauptsächlich die Aufgabe, für das körperliche Wohl der Patienten zu sorgen – wie eigentlich jeder Arzt auch. Doch gerade Kinder und Jugendliche befinden sich nicht nur in der körperlichen Entwicklung, sondern auch in der...