Seite auswählen

In einer hochrangigen Publikation (Pediatrics (2018) pii: e20173393) wurde eine interessante Studie vorgestellt:

Es wurde analysiert, wie sich lautes Vorlesen und interaktives Spiel seitens der Eltern auf die frühkindliche Entwicklung auswirken. Dabei wurden Altersgruppen von 0-3 Jahren und 3-5 Jahren in Augenschein genommen. 

Dabei stellte man in beiden Altersgruppen anhaltende Vorteile bezüglich der sozialen und emotionalen Entwicklung fest. Insbesondere zeigte sich ein geringeres Risiko für Hyperaktivität.