Seite auswählen

Bei der Betrachtung unserer aktuellen politischen Situation fällt mir auf, dass unser Land selten Zeiträume von solcher Unsicherheit und Instabilität erlebt hat. Fast ein halbes Jahr dauerte nun die Regierungsbildung an und das Ergebnis ist für viele kein Garant von Sicherheit und Stabilität.

Dabei wurde ich daran erinnert, wie wichtig für Kinder, Teens und Jugendliche Zuverlässigkeit, Sicherheit und Stabilität sind. Kinder sich in höchstem Maße verunsichert, wenn sie nie einschätzen können, wie z.B. die Eltern reagieren. Abhängig von Stress-Level und Laune kommt es vor, dass der Vater eine Sache, die schief lief, sehr gelassen nimmt, an einem anderen Tag jedoch mit großem Donnerwetter reagiert.

Die Mutter reagiert auf eine unbedeutende Sache mit Panik, ein anderes Mal ist zu zu beschäftigt, um überhaupt zu reagieren. Auch im Schulumfeld bei Lehrern und Mitschülern können solche Situationen häufig auftreten.

Dabei halten gerade Kinder und junge Menschen häufig Ausschau nach Sicherheit und Kalkulierbarkeit. Wenn sie eine Reaktion einschätzen und erwarten können, hilft ihnen dies oft mehr, als eine gewissen Wankelmütigkeit ausgesetzt zu sein. Wissen Kinder, woran sie bei uns sind?