Seite auswählen

Es ist erstaunlich, wie viel man mit wenig, jedoch gezieltem Invest erreichen kann! Oft sind es die einfachen Spielsachen, die Kinder in ihrer Entwicklung am meisten fördern. Wissenschaftliche Studien haben gezeigt, dass einfache, bunte Bauklötze Kindern zu einem guten räumlichen Vorstellungsvermögen und mathematischem Verständnis verhelfen.

Ein Team aus Forschern an der University of Delaware untersuchte, wie Kinder frühzeitig ein Empfinden für Naturwissenschaften, Technik und Ingenieurwissenschaften entwickeln können. Dreijährige, die besonderes Geschick im Nachbau von Bauklotzkonstruktionen zeigten, schnitten auch später bei einfachen mathematischen Aufgabenstellungen ab.

Da Bausteine heutzutage relativ preiswert zu bekommen sind, empfehlen Wissenschaftler allen Einrichtungen für Kinder, ein Sortiment von Bauklötzen vorzuhalten, um auch sozial benachteiligten Kindern einfach und effizient Förderung zukommen zu lassen.

Quelle: „Kinder- und Jugendarzt“, 44./45. Jg. (2013/2014) Nr. 12/13 + 1/14